Loipen so lang das Herz begehrt

Langlauf hat eine lange Tradition im Bayerischen Wald und in der Region werden jeden Winter etliche Kilometer an Loipen in toller Landschaft gespurt. 

Das größte Langlaufgebiet ist die Region Arber. Insgesamt 160 Kilometer werden in schneesicherem Gebiet gespurt. Gute Startorte sind die Langlaufzentren Bretterschachten und Lohberg-Scheiben. Sowohl für Läufer im klassischen Stil wie Skater sind Loipen im Angebot. 

Auch bei Mitterdorf warten 25 Kilometer gespurte Loipen auf Langläufer. Teilweise ist die Benutzung sogar gratis. 

Von St. Englmar aus führen Loipen in die Skigebiete Predigtstuhl und Kapellenberg. Zwölf Loipen mit einer Länge von 80 Kilometern sind für den klassischen Stil und Skating eingerichtet.

 
 


Hotel-Schlossgasthof Rösch
Kirchplatz 10
93476 Blaibach

Tel. 09941 / 94670
Fax 09941 / 946767

nfschlssgsthf-rschd

"Investition in Ihre Zukunft"

Investition in Ihre Zukunft

 Der Umbau der Fremdenzimmer
und der Bau des Wellnessbereiches 2013/2014
wurden von der Europäischen Union aus dem 
Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert.